Am vergangenen Sonntag kehrten die 10er mit den Begleiterinnen Anna und Christine von ihrer fünftägigen Abschlussfahrt zurück. Untergebracht in einem am Markermeer gelegenen Ferienhaus wurden von dort aus Touren nach Amsterdam und Alkmaar unternommen. Auf Wunsch der Schüler*innen wurde in Amsterdam das Sexmuseum besucht und die Aussichtsplattform „A ́DAM look out“ (per Fahrstuhl) erklommen. Die ganz Mutigen wagten sich dort auf Europas höchste Schaukel „OverTheEdge“ und konnten eine ganz besondere Sicht auf Amsterdam genießen. Nach gemeinsamen Kochaktionen konnten die Tage mehr oder weniger ruhig ausklingen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen